• Buchung
  • Überblick
  • Route
  • Was ist inbegriffen
  • fakultativ
  • FAQ
  • Preis Name
    Startdatum
    Abreisedatum
    Anzahl Personen (Min-Max)
    AnzeigenPreise
     
  • Preis Name Buchungsstandard
    Startdatum
    Abreisedatum
    1 Anzahl der Personen - Keine Größenbeschränkung
     

    2-7 Jahre (1 Anzahl Personen - Keine Größenbeschränkung.) 2,000 kr /Person

    - +

    8-12 Jahre (1 Anzahl Personen - Keine Größenbeschränkung.) 3,600 kr /Person

    - +

    Erwachsene (1 Anzahl Personen - Keine Größenbeschränkung.) 5,600 kr /Person

    - +

    fakultativ

    Fahrradkinder 2-7 Jahre
    200.00 kr / St.

    Fahrradkinder 2-7 Jahre

    Mehr erfahren
    El-Cykel
    300.00 kr / St.

    El-Cykel

    Mehr erfahren
    Einzelzimmerzuschlag
    1200.00 kr / St.

    Einzelzimmerzuschlag

    Mehr erfahren
    Stornierungsschutz
    250.00 kr / St.
    Idas Brygga *
    Cafe Baltzar Sjötorp *
    Pensionat Prästgården *
    Restaurant Hvita Hjorten *
    Schloss Läckö *

Sonstige Angaben

Unten finden Sie eine Reiseroute für dieses Paket:

Saison: 15. Juni - 15. August

Reise

Day 1

Schloss Läckö - Lidköping - Töreboda (Auto 10 km)

Die Tour beginnt auf Kållands ö mit einem Besuch der Burg Läckö. Auf dieser viertägigen Skaraborg-Reise erleben Sie einzigartige Natur- und Kulturerlebnisse. Hier erwartet Sie eine Führung durch das Schloss Läckö. Das Schloss ist ein atemberaubendes Barockjuwel, das auf einem mittelalterlichen Fundament erbaut wurde. Seit 1298 befindet sich auf der Klippe am Vänernsee eine Burg, die von Wasser umgeben ist. Nach diesem bezaubernden historischen Besuch steuern Sie die Reise in Richtung Töreboda und Göta-Kanal. Auf der Reise nach Töreboda geht die Reise über Kinnekulle. Kinnekulle ist ein Hochplateau am südöstlichen Ufer des Vänernsees mit einer maximalen Höhe von 306 Metern über dem Meeresspiegel. Herrliche Aussichten und magische Natur erwarten Sie. In Töreboda findet der Check-in in der Pensionat Prästgården und das Abendessen in einem nahe gelegenen Restaurant statt.

Day 2

Tag 2 Göta-Kanal Töreboda - Sjötorp-Töreboda (Radtour 40 km)

Heute ist es Zeit, den Göta-Kanal zu erleben und zu erkunden, eines der größten Gebäude und Sehenswürdigkeiten Schwedens. Eine Radtour von Töreboda nach Sjötorp erwartet Sie. Hier radeln Sie auf völlig autofreien Radwegen direkt am Kanalrand. Auf der Tour kommen Sie an mehreren kleinen gemütlichen Orten vorbei, die einen Besuch wert sind. Während der Radtour nach Sjötorp passieren Sie nicht weniger als 16 Schleusen. In Sjötorp wird das Mittagessen im Café Baltzar serviert. Dazu gehört auch ein Besuch des Göta-Kanal-Museums. Zurück in Töreboda erwarten Sie ein gutes Abendessen und ein bequemes Bett.

Day 3

Töreboda - Karlsborg (Entfernung 4 Meilen)

Nach dem Frühstück ist es Zeit, mit dem Auto nach Karlsborg zu fahren, eine Fahrt von ca. 4 km. Eine Meile vor Karlsborg liegt Forsvik, das auf jeden Fall einen Besuch wert ist. In Forsvik können Sie die älteste Schleuse des Göta-Kanals besuchen und Forsviks Bruk besuchen. Hier finden Sie eine funktionierende Eisenbahn, historische Gebäude und spannende Ausstellungen. Forsviks Mühle hat eine 600-jährige Geschichte und Skaraborgs Fortsätt wurde damals hier in Karlsborg gegründet, das immer noch als Schwedens Reservehauptstadt bezeichnet wird. Hier sollten die Goldreserven des Staates während des Krieges gelagert werden. Check-in bei Idas Brygga oder Kanalhotellet, beide wunderschön am Kanalrand gelegen. Bummeln Sie durch Karlsborg. Hier sind Sie immer von Wasser umgeben. Sowohl Vättern als auch Bottensjön verleihen Karlsborg seinen besonderen Charakter und es ist leicht, hier hungrig zu werden.

Day 4

Karlsborg

Heute erwartet Sie ein aufregender Besuch der Festung Kalsborg. Der Führer nimmt Sie mit auf eine Reise zurück ins 1800. Jahrhundert. Die Festung Karlsborg befindet sich am Kap Vanäs im Vätternsee, einer der größten und am besten erhaltenen Festungen Schwedens. Im 1800. Jahrhundert war geplant, dass Karlsborg in Kriegszeiten die Rolle der schwedischen Reservehauptstadt und Sitz der königlichen Familie, der Regierung, des Parlaments und der Goldreserve übernehmen sollte. Besuchen Sie das Museum und die Garnisonskirche und gehen Sie entlang der Mauer und am besten zum Leuchtturm von Vanäs. Von Karlsborg aus sehen Sie den schnellsten, kürzesten oder längsten Weg zu Ihrem nächsten Ziel.

1 Eingang Schloss Läckö
2 Hotelaufenthalte Pensionat Prästgården, Töreboda Teil in einem Doppelzimmer
1 Hotelunterkunft Idas Brygga oder Kanalhotellet, Karlsborg teilen sich ein Doppelzimmer
3 Stück Abendessen ohne Getränke
2. Mittagessen
1 Eingang Eingang Göta Canal Museum, Sjötorp
1 Eintritt Führung durch die Festung Karlsborg
3 Stück Frühstück
1 Stk. Fahrrad 3-Gang inkl. Helm (ab 8 Jahren)
1 Stk. Fahrradkarte
1 Reisebeschreibung
Der Fahrradservice gilt für gemietete Fahrräder

Stornierungsschutz / Pers. 250 SEK
Einzelzimmerzuschlag 900 SEK
Elektrofahrrad 300 SEK
Fahrradkinder (2-7 Jahre) 200 SEK

 

Keine Fragen gefunden