• Buchung
  • Überblick
  • Route
  • Was ist inbegriffen
  • fakultativ
  • FAQ
  • Preis Name
    Startdatum
    Abreisedatum
    Anzahl Personen (Min-Max)
    AnzeigenPreise
     
  • Preis Name Standardbuchung
    Startdatum
    Abreisedatum
    1 Anzahl der Personen - Keine Größenbeschränkung
     

    Kinder 2-7 Jahre (1 Anzahl Personen - Keine Größenbeschränkung.) 2,000 kr /Person

    - +

    Kinder 8-12 Jahre (1 Anzahl Personen - Keine Größenbeschränkung.) 3,800 kr /Person

    - +

    Erwachsene (1 Anzahl Personen - Keine Größenbeschränkung.) 5,700 kr /Person

    - +

    fakultativ

    Verlängerungsnacht Einzelzimmer Pensionat Prästgården
    850.00 kr / St.
    Verlängerungsnacht Doppelzimmer Pensionat Prästgården
    1350.00 kr / St.
    Verlängerungsnacht B&B Töreboda Doppelzimmer inkl. Frühstücksbuffet Frühstück
    1000.00 kr / St.
    Stornierungsschutz
    250.00 kr / St.
    Einzelzimmerzuschlag
    600.00 kr / St.

    Einzelzimmerzuschlag

    Mehr erfahren
    Elektrofahrrad
    750.00 kr / St.

    Elektrofahrrad

    Mehr erfahren
    Höherer Wohnkomfort Pensionat Prästgården Doppelzimmer
    1000.00 kr / St.

    Höherer Wohnkomfort Pensionat Prästgården Doppelzimmer

    Mehr erfahren
    M / S Bellevue *
    Cafe Baltzar Sjötorp *
    Pensionat Prästgården *

Sonstige Angaben

Jahreszeit:
Montag & Mittwoch
23. Mai - 12. September

Reise

Day 1

Töreboda - Sjötorp - Töreboda (Radtour 40 km)

Der Radurlaub beginnt in Töreboda, ideal, wenn Sie mit dem Zug anreisen. Von dort radeln Sie entlang des Göta-Kanals an 16 Schleusen vorbei nach Sjötorp am Vänernsee. In Sjötorp wird das Mittagessen im Café Baltzar am Hafenbecken serviert. Um etwas mehr darüber zu erfahren, wie der Kanal gebaut wurde, erhalten Sie Eintritt in das Kanalmuseum, das sich am Hafen von Sjötorp befindet. Wenn Sie davon Wind bekommen, drehen Sie die Radtour zurück in Richtung Töreboda. Sie übernachten im Pensionat Prästgården (Hotelstandard) in Töreboda und das Abendessen wird im Gartencafé des Prästgården serviert. Genießen Sie im schönen Garten oder, wenn das Wetter es nicht zulässt, lassen Sie es sich im familiären Restaurant gemütlich machen.

Day 2

Töreboda - Sjötorp - Töreboda (Bootsfahrt ca. 5 Stunden)

Heute ist die Zeit, Schwedens größtes Bauprojekt von einem der historischen Kanalboote M/S Bellevue aus zu erleben. Das Boot legt um 10.30 Uhr in Töreboda ab und endet in Sjötorp, wo der Göta-Kanal in den Vänernsee mündet. Die ersten Schleusen in Hajstorp sind bald passiert und insgesamt 16 Schleusen werden auf dem Weg nach Sjötorp passiert. Dank des Kanals ist die Gemeinde von Sjötorp gewachsen und hier gibt es nicht weniger als 8 Schleusen. Mithilfe der Schleusen erhebt sich der Kanal 20 Meter über die Oberfläche des Vänernsees. Göt Ein Kanal fließt durch eine Waldlandschaft hinaus auf offenes Land, wo er oft höher liegt als die umliegenden Felder. An den Seitenböschungen sind begrünte Alleen angelegt, die zu der einzigartigen Landschaft des Kanalviertels beitragen. Während der Bootsfahrt auf der M/S Bellevue wird das Mittagessen serviert, während der Kapitän Sie durch die Geschichte und Naturerlebnisse des Göta Kanals führt. Das Boot bewegt sich mit einer Geschwindigkeit von 5 Knoten vorwärts, Sie müssen sich also nur zurücklehnen und eines der berühmtesten Gebäude Schwedens genießen. Der Tag endet mit einem Abendessen und einer Übernachtung im Pensionat Prästgården.

Day 3

Töreboda - Tåtorp - Töreboda (Radtour 34 km)

Nach einem guten Frühstück ist es Zeit, entlang des Göta-Kanals nach Süden zu radeln. Heute geht die Radtour weiter in Richtung Tåtorp und schließlich zurück nach Töreboda. Auf dem Weg passieren Sie Wassbacken und dann die Insel Lanthöjden, wo Sie den sieben Meter hohen Obelisken besuchen können, der mit 91,5 m über dem Meeresspiegel den höchsten Landpunkt des Kanals markiert. Setzen Sie die wundervolle Reise zum schönen Tåtorp fort, hier mündet der Göta-Kanal in den Viken-See. In Tåtorp können Sie eine der beiden handbetätigten Schleusen des Kanals besuchen. Diese Schleuse wurde 1814 erbaut und ist eine ebene Schleuse. Sie reguliert den Wasserstand zwischen Kanal und Vikensee und hat einen Gefälle von 0,2 Metern. Das Lunchpaket wird an einem malerischen Ort entlang der Tour genossen. Wenn Sie sich für den Tag zufrieden fühlen, radeln Sie zurück nach Töreboda.

2 Übernachtungen im Pensionat Prästgården (Hotelstandard)
1. Mittagessen Café Baltzar
1 Lunchpaket vom Pensionat Prästgården
1 Schifffahrt M/S Bellevue inkl. Mittagessen & Bustransport
2 1-Gang-Abendessen ohne Getränke, Prästgårdens Trädgårdscafé
2 Frühstücksbuffet
1 Fahrrad 7-Gang inkl. Fahrradkorb (ab 8 Jahren)
Bringen Sie Ihren eigenen Helm für besten Komfort und Sicherheit sowie aus hygienischen Gründen mit
1 Stk. Fahrradkarte
1 Reisebeschreibung
Der Fahrradservice gilt für gemietete Fahrräder

 

Stornierungsschutz / Pers. 250 SEK
Einzelzimmerzuschlag 600 SEK
Abzug eigenes Fahrrad - 300 SEK
Extra Nacht Pensionat Prästgården Doppelzimmer 1550 SEK
Verlängerungsnacht Pensionat Prästgården Einzelzimmer 1050 SEK

 

Es ist leicht, den Zug nach Töreboda zu nehmen. Die westliche Hauptstrecke zwischen Göteborg-Stockholm führt hier mit mehreren Haltestellen an Töreboda vorbei.
Vom Bahnhof bis zur Pensionat Prästgården, wo der Ausgangspunkt für den Radurlaub liegt, sind es ca. 500 m zu Fuß.

Mit dem Auto: Von Göteborg ca. 20 km, voraussichtlich ca. 2 Stunden und 45 Minuten. Straße E20 und vom Mariestad Highway 202.
Von Stockholm ca. 30 km, voraussichtlich ca. 3 Stunden und 15 Minuten. Straße E18 / E20 und vom Hova Highway 200.

Sie parken das Auto an Ihrem Wohnort. Wenn Sie in einem B & B wohnen, parken Sie daneben, wenn Sie in der Pensionat Prästgården wohnen, parken Sie auf deren Parkplatz.
Gratis Parkplätze.

Wir empfehlen Ihnen, die Radtour zwischen 10 und 12 Uhr zu beginnen. Wenn Sie einen langen Weg vor sich haben, können Sie eine zusätzliche Nacht buchen.