Filtern per

Aktivität

Reisetyp

Platz

  • 3 Tage
  • 5 Tage
  • 4 Tage

Urlaub in Dalarna

Machen Sie Urlaub in Schweden und entdecken Sie das wunderschöne Dalarna mit seinen Natur-, Kultur- und Handwerkstraditionen. Die vielen Seen laden zum Angeln und zu einer reichen Tierwelt ein. Das Naturschutzgebiet Siljansnäs umfasst Bären, Luchse, Adler und Wölfe. Erleben Sie Dalarna mit dem Fahrrad und auf See mit uns im Experience Package.

Urlaub in Dalarna gibt Ihnen die Möglichkeit, viele Goldnuggets zu sehen und zu entdecken, die die Landschaft bietet. Unter anderem ist ein 50 Kilometer langer Krater namens Siljan Ring zu sehen. Vor 365 Millionen Jahren stürzte ein Meteorit direkt in den Boden und schuf den erstaunlichen Krater. Einige andere schöne Touristenziele in der Umgebung sind Leksand, Mora, Rättvik und Orsa. Fantastische Erlebnisse und Erinnerungen werden nach einem Urlaub in Dalsland mit Erlebnispaketen versprochen.

Orte und Sehenswürdigkeiten in Dalarna

Dalarna ist ein magischer Ort mit wunderschöner und herrlicher Natur und hat zu jeder Jahreszeit viel zu bieten.

Während der Wintersaison sind Kläppen und Sälen beliebte Ziele für alle Skifahrer. Beide Resorts bieten große und feine Skianlagen mit Skipisten, die für alle geeignet sind, unabhängig vom Niveau.

Dalarna hat jedoch viel mehr zu bieten als nur Skifahren.

Hier erleben Sie herrliche Natur, Museen, Kultur und vieles mehr.

Das Zorn-Museum

Wenn Sie in den Tälern Urlaub machen, können Sie das Zorn Museum besuchen, um viele der Gemälde und Zeichnungen zu sehen, die der Künstler Anders Zorn zu seinen Lebzeiten gemalt hat.

Zorngarden

Zorngården war das Zuhause von Anders und Emma Zorn und wurde 1910 fertiggestellt. Der Hof ist ein Erlebnis für sich und trägt deutliche Spuren des Interesses der Eheleute Zorn an Kunst und der Arts & Crafts-Bewegung. Zorngården ist ein Ort, der einen Besuch wert ist, wenn Sie sich für schwedische Kulturgeschichte interessieren.

Die Carl-Larsson-Farm

Im Dorf Sundborn (etwas außerhalb von Falun) finden Sie die Carl Larsson Farm. Wo die Künstler Carl und Karin Larsson lebten. Wenn Sie ein Kenner von Carl Larsson sind, werden Sie viele der Zimmer des Hauses wiedererkennen, die in seinen Gemälden zu finden sind.

Hamra-Nationalpark

Die Täler sind voller wunderschöner Natur und wenn Sie Naturerlebnisse mögen, können wir Ihnen einen Besuch im Hamra-Nationalpark empfehlen, hier können Sie durch Marschland wandern, Wasserfälle und uralten Urwald erleben.

Die große Klippe und der Höllensturz

Nördlich von Orsa finden Sie Storstupet und Helvetesfallet, zwei herrliche Orte, an denen Sie sowohl tosende Stromschnellen als auch mächtige Wasserfälle erleben können.

Falu-Kupfermine

Die Kupfermine Falu gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und ist eine von 15 Welterbestätten in Schweden. Die Kupfermine spielte eine wichtige Rolle in der schwedischen Geschichte und war ein entscheidender Faktor bei der Finanzierung des Aufbaus Schwedens als Großmacht, der zwischen 1611 und 1718 andauerte.

Hier können Sie an geführten Touren ins Bergwerk teilnehmen, wo Sie das Gefühl erleben, wie es war, tief unter Tage zu arbeiten.

Das größte Talpferd der Welt

Wenn Sie etwas mit Dalarna assoziieren, dann sind es die berühmten Dalarna-Pferde. Dala-Pferde sind überall in Dalarna zu sehen, aber nur in Avesta können Sie das größte Dala-Pferd der Welt sehen, das stolze 66,7 Tonnen wiegt.

Dalapferdeproduktion

Möchten Sie den Ort besuchen, an dem die Dalapferde hergestellt werden? Dann sollten Sie nach Nusnäs fahren, einem kleinen Dorf bei Siljan. Hier gibt es nicht weniger als zwei Fabriken, die Dalapferde herstellen.

Dalarna bietet für jeden etwas

Wie gesagt, in Ihrem Urlaub in Dalarna gibt es viel zu tun und es ist ein Ort, der für die ganze Familie geeignet ist. Einige der Orte, die Sie während Ihres Besuchs besuchen können, sind Mora, Borlänge, Orsa, Falun, Sundborn und mehr.

Nachfolgend finden Sie eine Liste mit weiteren Orten, die alle einen Besuch wert sind, egal ob Sie Aktivitäten, Erlebnisse, Sehenswürdigkeiten oder Natur suchen:

  • Dalhalla
  • Das Vasalop-Portal in Mora
  • Gesundaberget
  • Santas Land in Mora
  • Orsa Predator Park
  • Fryksås Fäbodar
  • Laknäs-Brücke
  • Tällberg – das ganze Dorf
  • Långbryggan in Rättvik
  • Limsjön im Spielsand
  • Frühlingsquelle
    Feiertag Dalarna