• Buchung
  • Überblick
  • Route
  • Was ist inbegriffen
  • fakultativ
  • FAQ
  • Preis Name
    Startdatum
    Abreisedatum
    Anzahl Personen (Min-Max)
    AnzeigenPreise
     
  • Preis Name Standardbuchung
    Startdatum
    Abreisedatum
    1 Anzahl der Personen - Keine Größenbeschränkung
     

    2-7 Jahre (1 Anzahl Personen - Keine Größenbeschränkung.) 4,300 kr /Person

    - +

    8-12 Jahre (1 Anzahl Personen - Keine Größenbeschränkung.) 9,800 kr /Person

    - +

    Erwachsene (1 Anzahl Personen - Keine Größenbeschränkung.) 11,000 kr /Person

    - +

    fakultativ

    Die Gans raus *
    Gepäck fahren 8000
    8000.00 kr / St.
    Elektrofahrrad 1000
    1000.00 kr / St.
    Einzelzimmerzuschlag Södra
    3150.00 kr / St.
    Stornierungsschutz
    250.00 kr / St.
    Abzug eigenes Fahrrad -800 Gotland
    -800.00 kr / St.
    Pensionat Lövängen *
    Warfsholm *
    Best Western Solhem Hotel Visby *

 

 

Buchen Sie die Fähre von Nynäshamn oder Oskarshamn über Destination Gotland nach Gotland unter: www.destinationgotland.se

Starttage:
Montag - Sonntag
1. Juni - 15. September

Nicht buchbar 3.-7. Juli (Almedalen-Woche)

Reise

Day 1

Visby

Direkt neben Visbys gut erhaltener Ringmauer aus dem 1200. Jahrhundert befindet sich das Best Western Solhem Hotell. Hier wohnen Sie zentral mit den mittelalterlichen Kopfsteinpflasterstraßen und den historischen Gebäuden gleich um die Ecke. Gleichzeitig spüren Sie die Ruhe einer wunderschönen natürlichen Umgebung und die Nähe zum Meer. Nutzen Sie den Tag, um herumzuspazieren und Visbys Atmosphäre einzuatmen. Suchen Sie sich ein gemütliches Restaurant und genießen Sie Gotland-Spezialitäten wie Lammfleisch, Safranpfannkuchen, Lachsbeeren und vieles mehr.

Day 2

Visby - Warfsholm (Radtour 33 km)

Heute beginnt Ihr Fahrradabenteuer! Sie holen Ihr Fahrrad am Visby-Leihrad ab, steigen dann einfach auf den Sattel und radeln auf dem markierten Radweg „Gotlandsleden“ nach Süden. Die erste Station der Reise ist das Naturschutzgebiet Södra Hällarnas. Dies war früher ein militärischer Schießplatz, hier sind alle Lebensräume der Insel vertreten. Wenn Sie Glück haben, grasen Lämmer am Eingang des Reservats. Fahren Sie noch eine Weile weiter und bald erreichen Sie Högklint. Högklint ist eine der höchsten Klippen Gotlands (48 m ü. M.). Von hier aus haben Sie einen herrlichen Blick auf Visby und die Ostsee. Unmittelbar südlich des Fischerdorfes Ygne ist ein Besuch wert. Ygne besteht aus kleinen windgepeitschten Hütten, Felsen, Klippen, Fossilien und ist unglaublich schön. Wenn Sie schwimmen möchten, radeln Sie zum Tofta-Strand, einem der berühmtesten Strände Gotlands. In Kneippbyn finden Sie Villa Villekulla, ein Wasser- und Sommerland und Abenteuergolf, ein perfekter Zwischenstopp, wenn Sie die Kinder dabei haben. Die Reise geht weiter in Richtung Klintehamn, die Straße am Meer entlang ist traumhaft schön, aber achten Sie auf Lämmer auf dem Radweg !! Hier erwarten Sie Unterkunft und Abendessen im historischen Pensionat Warfsholm, das mit Blick auf Karlsöarna liegt, hier können Sie einen magischen Sonnenuntergang erleben.

Day 3

Warfsholm - Burgsvik (Radtour 46 km)

Heute steuern Sie das Fahrrad in Richtung Burgsvik, das aus der Fernsehsendung „So viel besser“ bekannt ist. Unterwegs passieren Sie das Naturschutzgebiet Ekstakusten. Entlang der Küstenstraße, die durch das Reservat führt, passieren Sie eine Reihe von Fähren, auf denen Sie für frei grasende Lämmer langsamer fahren können. Entlang der Küstenstraße liegt auch das kleine Fischerdorf Kronvalds. In Burgsvik angekommen ist die Insel so schmal, dass man von der West- zur Ostküste blicken kann. Sie checken bei Gåsen out ein, der kleinen Schwester von Grå gåsen, wo „So viel besser“ aufgenommen wurde, hier wohnen Sie in einer einfachen und gemütlichen Umgebung, nur einen kurzen Spaziergang vom Strand entfernt. Wenn Sie nach der heutigen Radtour noch Kraft in den Beinen haben, können Sie sowohl auf einem Paddle-Platz als auch auf einem Beach-Volleyball- und einem Boule-Platz aktiv werden. Genauso einfach ist es, einen gemütlichen Spaziergang zum Strand zu machen oder sich mit einem guten Getränk im gemütlichen Garten niederzulassen. Abends wird das Abendessen im Garten serviert.

Day 4

Burgsvik (eigene Ausflüge)

Heute sind freie Aktivitäten, genießen Sie einen wunderschönen Tag auf Südgotland. Machen Sie eine Radtour zum südlichsten Teil von Gotland, hier ist das prächtige Storsudret. Fasziniert von der besonderen Natur, den Sandstränden und dem Licht. Erkunden Sie das Raukgebiet bei Holmhällar und besuchen Sie Hoburgsgubben, hier haben Sie eine Fahrradstrecke von 17 km von Burgsvik. Hoburgen hat die meisten Sonnenstunden des Landes und hier riecht es nach geistiger Nähe. Holmhällar liegt eingebettet in einem Kiefernwald mit einem 3 km langen Sandstrand und einem großen Raukfeld. Nehmen Sie ein Bad am fantastischen Strand Austre, trinken Sie einen Kaffee im Körsbärsgården oder besuchen Sie das Museum Vamlingsbo. Die meisten Aktivitäten stehen Ihnen bei Gåsen Out zur Verfügung, und wie gestern setzen Sie sich an einen Tisch im Garten, wo abends das Abendessen serviert wird.

Day 5

Burgsvik - Ljugarn (Radtour 51 km)

Heute betreten Sie die Insel mit Blick auf Ljugarn, eines der beliebtesten Urlaubsparadiese Gotlands mit einem langen, wunderschönen Sandstrand und einer gemütlichen Raukoråde. Auf dem Weg kommen Sie an vielen alten und schönen Kirchen vorbei, es gibt nicht weniger als 98 Kirchen auf Gotland! Ein Halt im Naturschutzgebiet Ålarve kann allen Spaß machen, die sich für eine reiche Pflanzen- und Vogelwelt interessieren. Unmittelbar südlich des Badeplatzes bei Ronehamn befindet sich ein Tor zum Naturschutzgebiet. Im Frühsommer sind die Strandwiesen hier ganz rosa vom blühenden Triften, denn dies ist Nordeuropas größtes Triftfeld. Weißrandgänse, Reiher, Seeadler und Steinadler sind in der Gegend häufig zu sehen, also legen Sie ruhig das Fernglas in den Rucksack! Unterwegs gibt es mehrere Stellen, an denen Sie während der Radtour ins Meer springen können, um sich abzukühlen. In Ljugarn angekommen, checken Sie im Pensionat Lövängen ein, das für die nächsten zwei Nächte Ihr Zuhause sein wird. Am Abend wird das Abendessen mitten am Strand im Ljugarns Strandcafé serviert.

Day 6

Liegende Netze (eigene Ausflüge)

Entdecken Sie Ljugarn auf eigene Faust, vor etwas mehr als 100 Jahren wurde auf Gotland das Paradies entdeckt. Heute ist Ljugarn einer der beliebtesten Ferienorte Gotlands. Der kilometerlange Sandstrand, Vitvärs kleines Fischerdorf mit Feriendorf, das aufregende Raukfeld Folhammar und das Museum Strandridaregården sind einige empfehlenswerte Ausflugsziele. Raukarna lockt zum Klettern und es gibt auch ein gepflastertes Labyrinth zu erkunden. Hier haben Sie einen bezaubernden Blick auf die Ostsee. Mittags haben Sie mehrere gemütliche Restaurants zur Auswahl und nutzen auch tagsüber die Gelegenheit, ein gutes Eis zu genießen. Das Abendessen wird heute Abend auch im Strandcafé von Ljugarn serviert.

Day 7

Ljugarn - Visby (Radtour 46 km oder 71 km)

Die letzte Etappe Ihres Radurlaubs führt Sie quer über die Insel, von Osten nach Westen. Wenn Sie sich vorstellen können, ein paar Kilometer mehr zu fahren, ist die Fahrt über Östergarnslandet und Kattharmmarsvik fantastisch, um sie mit dem Fahrrad zu entdecken. Hier radeln Sie auf kalksteinweißen Straßen, die sich entlang der Küste schlängeln. Genießen Sie die karge Landschaft am Grogarnsberget und die Aussicht auf Östergarnsholm. Bei Sysne gibt es einen schönen kleinen Hafen, wo Sie frisch geräucherten Fisch kaufen können. Wenn Ihre Beine müde werden und Sie die schnellste Straße nach Visby nehmen möchten, können Sie den ganzen Weg entlang einer stark befahrenen Straße radeln. Nicht ganz so gemütlich zu radeln, aber unterwegs können Sie den tausendjährigen Treffpunkt der Gotländer, Roma, mitten auf der Insel entdecken. Hier finden Sie Gotland-Räume mit Kunsthandwerk und Design aus ganz Gotland sowie spannende Kunstausstellungen, ein Info-Center, eine Roma-Klosterruine, eine Roma-Glashütte mit Fabrikverkauf, eine Permit-Kapelle, einen Kräutergarten und ein Café. Bei Roma Kungsgård können Sie z.B. Probieren Sie verschiedene Handwerke aus, kaufen Sie feine gotländische Produkte, trinken Sie einen Kaffee, nehmen Sie an einer Führung teil oder schlendern Sie selbst durch die historische Umgebung. Aktuelles Programm und Preise finden Sie unter www.romakungsgard.se. Zurück in Visby, checken Sie im Solhem Hotell ein, schlendern Sie nach Visby Hyrcykel, um Ihr Fahrrad zurückzugeben, und kuscheln Sie sich dann in die Gassen von Visby und suchen Sie nach einem gemütlichen Restaurant für den Abend.

Day 8

Visby (Rückfahrt)

Der letzte Tag der Radferien ist. Genießen Sie das Meer und die Promenade oder erkunden Sie etwas, wofür Sie in den vergangenen Tagen in Visby keine Zeit hatten. Ein Eis im Glassmagasinet unten im Hafen ist ein beliebter Abschluss der Reise, es gibt 346 verschiedene Geschmacksrichtungen von 8 verschiedenen Eisanbietern. Guteglass, Gotlands eigener Stolz, ist fast ein Muss, wenn Sie auf der Insel sind. Die Fähre bringt Sie dann zurück zum Festland. Ich hoffe, Sie hatten zusammen mit dem Erlebnispaket einen fantastischen Aufenthalt auf Gotland!

2 Hotelübernachtungen, Solhem Hotel Teil eines Doppelzimmers
1 Pensionsnacht inkl. Frühstücksbuffet Bettwäsche, Teil Pensionat Warfsholm im Doppelzimmer
2 Übernachtungen im Gästehaus inkl. Frühstücksbuffet Bettwäsche, Goose Out Teil im Doppelzimmer
2 Übernachtungen inkl. Bettwäsche, Pensionat Lövängen Teil in einem Doppelzimmer
7 Frühstücksbuffet
1 2-Gänge-Abendessen ohne Getränke, Pensionat Warfsholm
2 1-Gang-Abendessen ohne Getränke, Gåsen Out
2 2-Gang-Abendessen ohne Getränke, Pensionat Lövängen
1 x 7-Gang Fahrrad inkl. Fahrradkorb (ab 8 Jahren)
Bringen Sie Ihren eigenen Helm für besten Komfort und Sicherheit sowie aus hygienischen Gründen mit
2 Packtaschen zum Einhängen in den Pakethalter, fasst 20 Liter / Sack.
1 St. Kühltasche / 2 Pers. Erhältlich bei Visby Hyrcykel (um unterwegs eigene Vorräte zu packen)
1 Stk. Fahrradkarte
1 Reisebeschreibung

Einzelzimmerzuschlag 3150 SEK
Stornoschutz 250 SEK / Pers.
Eigenes Fahrrad, Abzug - 800 SEK
Elektrofahrrad 1000 SEK
Gepäcktransport (max. 4 Gepäckstücke) 8000 SEK

Buchen Sie die Fähre von Nynäshamn oder Oskarshamn über Destination Gotland nach Gotland unter: www.destinationgotland.se
Das Auto steht am Fährterminal in Nynäshamn oder Oskarshamn.
Busse zur Fähre in Nynäshamn fahren vom Hauptbahnhof in Stockholm ab.